nLight koax

Das Highlight für maschinelles Sehen

<img src="mechanism of the coaxial lighting.png">

nlight koax – das Koaxiallicht von Wahtari – sorgt für beste Lichtverhältnisse bei automatischer Bildauswertung.

Bei der Koaxialbeleuchtung ist die Lichtquelle nicht direkt auf das Objekt gerichtet, sondern befindet sich parallel dazu. Erst ein halbdurchlässiger Spiegel im 45°-Winkel zur Lichtquelle lenkt die Lichtstrahlen auf das Objekt.

Durch diese Konstruktion entsteht ein hochdiffuses Hellfeld, das für besonders homogene Ausleuchtung sorgt. Die Kamera „sieht“ durch den Halbspiegel, ohne von Reflektionen oder Spiegelungen „geblendet“ zu werden.

Datenblatt
<img src=
  • Geeignet für präzise Bildverarbeitung und Auswertung

  • Optimal für Fehlerinspektion auf unebenen Oberflächen

  • Reduzierung von Reflektionen und Spiegelung

  • Leistungsstarke Beleuchtung: 36 Watt ( modellabhängig)
    Hohe Farbwiedergabe/ CRI-Wert: Ra95

  • Problemloses Ausleuchten von Prüfmerkmalen: Farbverläufe, Löcher, Schlieren etc.

  • Geeignet für reflektierende Oberflächen:
    Metalle, Glas, glatte oder polierte Oberflächen etc.
  • Preis: 999,00 Euro (zzgl. MwSt)

Beleuchtungsvergleich am Beispiel der Kabelinspektion

Die Machine Vision Inspektion stellt hohe Anforderungen an die Beleuchtung, denn das erzeugte Bildmaterial muss auch kleine Fehler sichtbar machen können. Hierbei stellen sich zwei maßgebliche Herausforderungen:

Zum einen müssen Fehler auf unterschiedlichen Oberflächen visualisiert werden, z.B. auf unebenen oder gebogenen Oberflächen. Gerade hier ist ein hoher Kontrast und eine gleichmäßige Ausleuchtung des Prüfobjektes wichtig, um dreidimensionale Fehler, wie Risse, Kratzer, Dellen oder Blasen, abzubilden.

<img src="cable surface


Kabeloberfläche beleuchtet mit Ringlicht

<img src="cable surface.jpg" alt="


Kabeloberfläche koaxial beleuchtet

Zum anderen muss die Bilderkennung teilweise sehr hohe Produktionsgeschwindigkeiten stemmen. Dies erfordert hohe Bildwiederholungsraten sowie kurze Belichtungszeiten. Damit die automatische Bildauswertung auch hier zuverlässig funktioniert, ist eine besonders hohe Lichtleistung erforderlich.

Aber auch bei statischen Aufnahmesituationen sind eine hohe Lichtqualität und -quantität von großem Vorteil.

Deswegen setzen wir auf bis zu 128 Hochleistungs-LEDs mit einer Lichtleistung bis zu 48 Watt und einer hohen Farbwiedergabe von Ra 95.

<img src="
  • Kompakt
  • Hohe Leistung (36 Watt (42Watt peak))

  • Hohe Farbwiedergabe (CRI Wert: Ra 95)
  • Made in Germany

  • Preis: 999,00 Euro (zzgl. MwSt)

Datenblatt
nLight koax in nLine
nLight koax Blogartikel
Kontakt