nLine Kabelinspektion.

360° Inline Inspektion.

 

Highlights

Easy-to-Use
Kein Fachwissen notwendig
Autonomer Betrieb
> 99,5%  Verfügbarkeit
Keine Kalibrierung notwendig
Für die meisten Kabeldurchmesser geeignet
Sammlung von Gut-Beispielen 
Definieren Sie Ihre perfekten Produktmerkmale

 

Die nLine Kabelinspektionslösungen von Wahtari können die verschiedensten Produkt- und Qualitätsmerkmale in Einzelprüfung (Prüfstand) oder Inline in der laufenden Produktion analysieren. Abweichungen werden signalisiert und dokumentiert.

Die Systeme sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und können an die unterschiedlichsten Anforderungen angepasst werden.

Die Analyse & Auswertung erfolgen on-the-edge, ohne Anbindung an eine Cloud, für höchste Durchsätze, geringste Latenzen und beste Datensicherheit.

Die Inbetriebnahme erfordert keine Fachkenntnisse. Produktmerkmale werden nach dem „Teach & Go“-Prinzip einfach anhand eines Gutmusters eintrainiert.

nLine 360-Ti3 (PDF | 2 MB)

Wahtari’s nLine cable inspection solutions can analyse a wide variety of product and quality characteristics in individual inspection (test bench) or Inline during ongoing production. Deviations are signaled and documented.

The systems are available in different versions and can be adapted to a wide range of requirements. The analysis & evaluation is performed on-the-edge, without connection to a cloud, for highest performance, lowest latencies and best data security.

The commissioning does not require any technical knowledge. Product features are simply trained according to the “Teach & Go” principle by using a master sample.

nLine 360-Ti3 (PDF | 2 MB)

White Paper

Inline quality control solution using AI for 360 degree surface inspection of
tube-shaped products on the edge with just gold samples, significantly im-
proving output quality, reducing scrap and saving costs.

Wahtari nLine Quality Control On-The-Edge

Powered by Intel® MovidiusTM MyriadTM X (Myriad X), Intel® Xeon® Scalable Processors (Xeon) and
Intel® Distribution of OpenVINOTM Toolkit (OpenVINO).

Download White Paper

Anwendungsbereiche

Künstliche Intelligenz als Herz für die automatische Fehlererkennung in der Kabelproduktion

 

Oberflächenprüfung

Brüche, Risse, Einschnitte, Löcher, Dellen, Pickel

Farben kontrollieren

 

Einfarbig, mehrfarbig, Gradienten, rotierend

Einschlüsse erkennen

 

Fremdpartikel, Luftblasen

Durchmesserkontrolle

 

Abweichungen im Durchmesser

Aufdrucke prüfen

 

Markierungen, Codes, Schriftzüge, Seriennummern

Key-Features

360° Analyse
Vollständige Erfassung der Kabeloberfläche
Teach & Go
Wenige Stunden zum Einlernen der Produktmerkmale nach Vorgabe eines Gutmusters
Hohe Performance
Bis zu 1500m/min Kabelgeschwindigkeit
360° Analysis
complete detection of the cable surface
Teach & Go
few minutes to teach-in the product
features according to a master sample
High performance
up to 1500m/min cable speed
depends on configuration

Technische Highlights

AI Bearbeitung
On-The-Edge
Keine Cloud-Anbindung notwendig
Vernetzbar
Rezepte remote verfügbar
Willkürlich drehende Produkte
Unempfindlich gegenüber Rotation des Kabels
Berührungsfreie Messung
Keine Beschädigung oder Beeinflussung des Produktes
24/7 Dauerbetrieb
> 99.5% Verfügbarkeit
Prozesssicher
Unempfindlich gegenüber Wassertropfen und Staubpartikeln auf der Kabeloberfläche
Betriebstemperatur
von 0° – 45°C 
Luftfeuchtigkeit 0-90%
Produktdurchmesser
von 0,5mm aufwärts
Produktionsgeschwindigkeit
> bis zu 1800 m/min
Wartungsarm
Keine beweglichen Teile;
gelegentliche Reinigung
IO / Interfaces
Analoge & digitale Signalisierung

HTTP /
TCP IP

AI Processing
On-The-Edge
Networkable
recipes available remotely
Random Rotating Products
insensitive to cable rotation
Non-Contact Measurement
no damage or influence on the product
24/7 Continuous Operation
> 99.5% availability
Process Reliable
insensitive to water drops and dust particles on the cable surface
Operating Temperature
0,5mm – 25mm round, oval and flat
Product Diameter
0,5mm – 25mm round, oval and flat
Production Speed
> 0-500m/min (all test types) up to 1500m/min (color analysis)
Low Maintenance
no tools necessary System signals when cleaning is necessary
IO / Interfaces
analog & digital
signaling

Funktionsweise der nLine Kabelinspektionslösung

Problemstellung
Steigende Anforderungen an die bereits hohen Qualitätsstandards, wie sie z.B. die Automobilindustrie fordert, stellt die Fehlererkennung mittels herkömmlicher Mess- und Prüftechnik zunehmend vor Probleme.Hinzu kommen Forderungen wie 100% Kontrolle und Nachverfolgbarkeit.

 

nLine 360-Ti3

Die nLine 360 Inline Kabelinspektionslösung wurde speziell für den Bereich Extrusion entwickelt und ermöglicht die Prüfung von vielen verschiedenen Produktmerkmalen in einem einzigen kompakten Gerät und ersetzt dabei bestehende Mess- und Prüftechnik, was Investitions- und Unterhaltskosten sowie Integrationsaufwand reduziert. Drei Hochgeschwindigkeitskameras überwachen kontinuierlich die komplette Kabeloberfläche über die gesamte Kabellänge.

 

Flexibel- und weltweit einsetzbar

  • 110/220V, 50/60Hz Eingangsspannung

  • Kompakte Auslieferung auf Palette

  • Soft- und Firmware Updates over the Air (online / remote)

  • Mehrsprachig

Easy-To-Use – Plug & Play-
Teach & Go

  • Prozesssichere Fehlererkennung von Oberflächenfehlern

  • Einfaches Handling und Adaption an neue Produkte

  • Inkl. Rezeptverwaltung

  • Deutsche und Englische Menüführung

  • Inbetriebnahme und Kabelzuführung erfordern keine Hilfsmittel

  • Einzelbedienung / Ein-Mann-Bedienung

Unterstützte Fehlerarten / Prüfmethoden / Werkstoffe

  • Blasen, Pickel, Dellen, Löcher, Streifen, Kratzer, Stippen, Schlieren, Risse

  • Farbkontrolle, einfarbig / mehrfarbig

  • Aufdrucke, Seriennummern, Barcodes, QR – Codes

  • Oberflächen: glatt, matt, glänzend, rau

  • Isolationsmaterial: PU, PVC, ETFE und viele mehr

  • Fehlergröße: größer 0.3mm

System Komponenten

3x Hochleistungskameras
Hochleitungs-
rechensystem
LED Beleuchtung
nLight
Koaxialbeleuchtung
Strom & Ethernet Kabel

Integration

Einfache Integration auch in bestehende Anlagenkonzepte

nLine kann in bestehende Anlagenkonzepte integriert werden. Als mobile Variante montiert auf einem höhenverstellbaren Rollrahmen oder als kompakte, stationäre Variante (Festinstallation). Die unkomplizierte Inbetriebnahme erfordert kaum technisches Know-how. Zahlreiche Schnittstellen und Industriestandards, wie z.B. OPC UA, erlauben eine einfache Integration in bestehende Anlagenkonzepte und sorgen gleichzeitig für geringste Latenzen. Dabei lassen sich Signale, z.B. für die Ansteuerung von Signalgebern, direkt über ein Analogsignal ausgeben. Die Programmierung von Anlagensteuerungen und aufwändige Verkabelungen können dadurch stark vereinfacht werden

Anzeigeoptionen / Fehlerausgabe

Eine gut sichtbare Lichtampel informiert den Mitarbeiter über den aktuellen Prüf- und Betriebszustand.

  • Rot, bei Störungen, Alarmen und jeglichen Fehlern

  • Gelb, Gerät ist Bereit aber nicht aktiv

  • Grün, Gerät ist aktiv und fehlerfrei, Prüfung läuft

Bedienung und Beobachtung über Touchscreen.

Teach & Go innerhalb weniger Minuten

Teaching

Inspektion

Teach & Go within Minutes

Teaching

Inspection

nLine in Ihrem Betrieb

Interesse? So kommen Sie zu Ihrer Kabelinspecktionslösung

1) Kick-off-meeting

2) Entscheiden Sie sich für ein nLine-Standardprodukt oder konfigurieren Sie Ihre eigene Lösung

Get In Touch

Product-Code nLine Kabelinspektion

Teach

Inspect

360° View

nLine 360-Ti3 (PDF | 2 MB)

nLine auf Intel Marketplace

Besuchen Sie Intel Marketplace

nLine auf Direct Industry

Besuchen Sie Direct Industry